kriseundgeburt-selbsthilfegruppe-essen-hintergrundbild-kooperationen-web

Gruppenstunden - in Präsenz und digital

Unser Gesprächskreis findet inzwischen sowohl als Präsenztreffen, als auch als Videokonferenz statt. Doch wir sind auch außerhalb der Grupppenstunden auf vielerlei Art aktiv. Gemeinsam so offen und authentisch über Positives wie Negatives reden zu können, schweißt ganz schön zusammen. Über die Jahre haben sich einige Freundschaften gebildet und so unternehmen wir auch allerlei außerhalb der regulären Gruppenstunden. Dazu zählen kleinere Ausflüge, Workshops und Vorträge, aber auch Eisessen oder lockere Spielenachmittage mit dem Nachwuchs.

Wochenend-Seminar

Besonders am Herzen liegt uns das jährliche Wochenendseminar “Begleitete Geburts-und Kaiserschnitt Verarbeitung”, das jedes Jahr auf´s Neue eine ganz intensive und kraftspendende Erfahrung für die teilnehmenden Mütter ist. In kleinem Kreis begleitet Nicole Ebrecht-Fuß von Winyan einfühlsam und sensibel bei der Verarbeitung traumatischer Geburtserlebnisse und Krisen.

Nächster Termin: 4. - 5. September 2021

Das nächste Wochenend-Seminar mit Nicole findet voraussichtlich im Herbst statt. Die vollständige Seminarbeschreibung findest du in diesem Beitrag. Möchtest du an dieser wundervollen Erfahrung teilhaben? Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Stimmen der Seminar-Teilnehmerinnen

Für eine größere Ansicht, klicke einfach auf das Bild:

Weitere Seminare & Vorträge

Zur Ergänzung und Vertiefung organisieren wir wechselnde Themenvorträge & Workshops, die unseren Gruppenbesucher*innen zusätzliche Ansätze und Impulse für ihren individuellen Weg geben sollen. Folgende Themenbereiche sind uns dabei wichtig:

Leihbücherei

Teilnehmer*innen unserer Gruppe können sich gegen eine kleine Kaution aus unserem gruppeneigenen Bücherfundus hilfreiche Literatur rund um Geburt, Traumata und Krisenbewältigung ausleihen. Folgende Bücher finden wir hilfreich und empfehlen sie daher gerne weiter.

Weitere Projekte und Ausblick

Kooperationen / Vernetzung

Ausbau der Zusammenarbeit mit Fachkräften und Institutionen aus unterschiedlichen Fachbereichen.

Ausbau der Beratung

Die Dunkelziffer betroffener Mütter und Familien ist groß. Wir möchten wachsen und unser Hilfsangebot im Ruhrgebiet ausbauen und das Thema Geburtskrisen bekannter machen.

Aufbau eines Erzählcafés

Etablierung eines niedrigschwelligen Gesprächsangebotes mit Kinderbetreuung. Thema: "... wenn alles anders lief, als ich es mir gedacht habe."

Hilfreiche Links & Webseiten:

Krisenhilfen & Nottelefone

Schwanger – und keiner darf es erfahren? Das Hilfetelefon des Bundesministeriums für Familie, Frauen, Senioren und Jugend bietete anonyme und kostenlose Hilfe und Beratung:

Zur Webseite des Hilfsangebots

Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe und das Deutsche Bündnis gegen Depression e.V. arbeiten kontinuierlich daran, die Versorgung von depressiv Erkrankten zu verbessern. Selbsttest Depression und kostenloses Info-Telefon für Betroffene und Angehörige.

Zur Webseite der Deutschen Depressionshilfe

Rund um die Uhr erreichbar, kostenlos und anonym:
Tel: 0800 111 0 111
Tel: 0800 111 0 222

Zur Webseite der Telefonseelsorge

Schwangerschaft, Geburt und Familienhilfen

Mother Hood e.V. ist eine Bundeselterninitiative zum Schutz von Mutter und Kind während Schwangerschaft, Geburt und erstem Lebensjahr.

Zur Webseite von mother hood

Das Netzwerk für Schwangerschaft & Psyche hat es sich zum Ziel gesetzt, die Versorgung von psychisch belasteten oder erkrankten Schwangeren, Müttern, Vätern und Paaren zu verbessern. Aber auch Menschen, die wegen unerfülltem Kinderwunsch, Früh- und Fehlgeburt, Totgeburt, Schwangerschaftsabbruch oder einem traumatischen Geburtserlebnis in eine Krise geraten sind, finden hier Hilfe.

Zur Webseite von JUNO Köln

Der Verein Schatten & Licht bietet Hilfe bei Krisen rund um die Geburt und ist eine Initiative für peripartale psychische Erkrankungen.

Zur Webseite von Schatten & Licht

Der Verein fördert eine natürliche Geburt und bietet ganzheitliche Unterstützung für werdende Eltern, die ihren Weg durch Schwangerschaft und Geburt individuell gestalten möchten.

Zur Webseite von Greenbirth

Praxis für ganzheitliche Frauengesundheit und Sexualpädagogik. Nicole Ebrecht-Fuß ist Begleiterin unseres jährlichen Wochenendseminars.

Zur Webseite von winyan

Im Podcast “Echte Mamas” kommen Mütter zu Wort, die ihre ganz persönlichen Lebensgeschichten und Herausforderungen als Mutter teilen. Offen und authentisch geht es um klassische Familienthemen, aber auch um echte Krisen und wie die Betroffenen sie bewältigt haben.

Zur Webseite des Podcasts

Doulas sind Geburtsbegleiterinnen, die werdende Mütter unterstützen und ihr und dem Kind mit viel Einfühlungsvermögen zu einer optimalen Geburt verhelfen.

Zur Webseite der Doulas